logo

gambio software

Unterstützte Zahlarten
  Rechnung
  Ratenkauf
  Lastschrift
Features
  Zahlungszielaktivierung
  Vollstornierung
+
-
Schritt 1 – Installation des BillPay-Plugins

  1. Kopieren Sie den Inhalt des erhaltenen Archivs in Ihr Shop-Stammverzeichnis
  2. Meldungen zum Überschreiben von Dateien mit „Ja“ bestätigen
  3. Sollten Sie im Admin-Bereich eingeloggt sein – Loggen Sie sich bitte aus und noch einmal ein

+
-
Schritt 2 – Anpassung der Gambio-Dateien (ab V2.1)

    Laden Sie folgende Dateien vom ftp-Server herunter und öffnen diese:

    • admin/orders.php
    • admin/gm/classes/gmOrderPDF.php
    • system/classes/orders/SendOrderProcess.inc.php
    1. Editieren Sie die admin/orders.php wie folgt:
    2. Suchen Sie nach dieser Zeile:

      if(xtc_db_input($status) == gm_get_conf('GM_ORDER_STATUS_CANCEL_ID')) {
          $gm_update = "gm_cancel_date = now(),";
      }

      Fügen Sie bitte NACH dieser Zeile folgendes ein:

      /** BEGIN BILLPAY CHANGED **/
      require_once(DIR_FS_CATALOG . 'includes/billpay/utils/billpay_status_requests.php');
      /** EOF BILLPAY CHANGED **/

      Suchen Sie nach dieser Zeile:

      case 'deleteconfirm':

      Fügen Sie bitte NACH dieser Zeile folgendes ein:

      /** BEGIN BILLPAY CHANGED **/
      require_once(DIR_FS_CATALOG . 'includes/billpay/utils/billpay_order_delete.php');
      /** EOF BILLPAY CHANGED **/

    3. Editieren Sie die admin/gm/classes/gmOrderPDF.php wie folgt:
    4. Suchen Sie nach dieser Zeile:

      if(!empty($this->order_info))
      {

      Fügen Sie bitte VOR dieser Zeile folgendes ein:

      /** BEGIN BILLPAY CHANGED **/
      require_once(DIR_FS_CATALOG . 'includes/billpay/utils/billpay_gm_pdf.php');
      /** EOF BILLPAY CHANGED **/

      Suchen Sie nach dieser Zeile:

      $this->getWithdrawal();
      }

      Fügen Sie bitte NACH dieser Zeile folgendes ein:

      /** BEGIN BILLPAY CHANGED **/
      require_once(DIR_FS_CATALOG . 'includes/billpay/utils/billpay_gm_pdf.php');
      /** EOF BILLPAY CHANGED **/

    5. Editieren Sie die system/classes/orders/SendOrderProcess.inc.php wie folgt:
    6. Suchen Sie nach dieser Zeile:

      $t_payment_info_text = '';

      Fügen Sie bitte NACH dieser Zeile folgendes ein:

      /** BEGIN BILLPAY CHANGED **/
      require_once(DIR_FS_CATALOG . 'includes/billpay/utils/billpay_mail_gambio21.php');
      /** EOF BILLPAY CHANGED **/

+
-
Schritt 2 – Anpassung der Gambio-Dateien (GX1 – GX2)

    Laden Sie folgende Dateien vom ftp-Server herunter und öffnen diese:

    • send_order.php (im Stammverzeichnis)
    • admin/orders.php
    • admin/gm/classes/gmOrderPDF.php
    1. Editieren Sie die send_order.php wie folgt:
    2. Suchen Sie nach dieser Zeile:

      $smarty->assign('PHONE',$order->customer['telephone']);

      Fügen Sie bitte NACH dieser Zeile folgendes ein:

      /** BEGIN BILLPAY CHANGED **/
      
      require_once(DIR_FS_CATALOG . 'includes/billpay/utils/billpay_mail.php');
      
      /** EOF BILLPAY CHANGED **/

    3. Editieren Sie die admin/orders.php wie folgt:
    4. Suchen Sie nach dieser Zeile:

      gm_get_conf('GM_ORDER_STATUS_CANCEL_ID')) || $comments != '') {

      Fügen Sie bitte NACH dieser Zeile folgendes ein:

      /** BEGIN BILLPAY CHANGED **/	
      
      require_once(DIR_FS_CATALOG . 'includes/billpay/utils/billpay_status_requests.php');
      
      /** EOF BILLPAY CHANGED **/

    5. Editieren Sie die admin/gm/classes/gmOrderPDF.php wie folgt:
    6. Suchen Sie nach dieser Zeile:

      function getBody() {

      Fügen Sie bitte NACH dieser Zeile folgendes ein:

      /** BEGIN BILLPAY CHANGED **/
      
      require_once (DIR_FS_CATALOG . DIR_WS_INCLUDES . 'billpay/utils/billpay_gm_pdf.php');
      
      /** EOF BILLPAY CHANGED **/

+
-
Schritt 2 – Anpassung der Gambio-Dateien (ab GX3)

    Laden Sie folgende Dateien vom ftp-Server herunter und öffnen diese:

    • admin/orders.php
    • admin/includes/gm/classes/gmOrderPDF.php
    • system/classes/orders/SendOrderProcess.inc.php
    • templates/Honeygrid/module/checkout_payment_block.html
    1. Editieren Sie die admin/orders.php wie folgt:
    2. Suchen Sie nach dieser Zeile:

       if($gm_status == gm_get_conf('GM_ORDER_STATUS_CANCEL_ID')) {	
      $gm_update = "gm_cancel_date = now(),";
}


      Fügen Sie bitte NACH dieser Zeile folgendes ein:

       /** BEGIN BILLPAY CHANGED **/
      require_once(DIR_FS_CATALOG . 'includes/billpay/utils/billpay_status_requests.php');
      /** EOF BILLPAY CHANGED **/ 

      Suchen Sie nach dieser Zeile:

      case 'deleteconfirm':

      Fügen Sie bitte NACH dieser Zeile folgendes ein:

      /** BEGIN BILLPAY CHANGED **/
      require_once(DIR_FS_CATALOG . 'includes/billpay/utils/billpay_order_delete.php');
      /** EOF BILLPAY CHANGED **/

    3. Editieren Sie die admin/includes/gm/classes/gmOrderPDF.php wie folgt:
    4. Suchen Sie nach dieser Zeile:

      if(!empty($this->order_info))
      {
      

      Fügen Sie bitte VOR dieser Zeile folgendes ein:

      /** BEGIN BILLPAY CHANGED **/
      require_once(DIR_FS_CATALOG . 'includes/billpay/utils/billpay_gm_pdf.php');
      /** EOF BILLPAY CHANGED **/

      Suchen Sie nach dieser Zeile:

      $this->getWithdrawal();
      }

      Fügen Sie bitte NACH dieser Zeile folgendes ein:

      /** BEGIN BILLPAY CHANGED **/
      require_once(DIR_FS_CATALOG . 'includes/billpay/utils/billpay_gm_pdf.php');
      /** EOF BILLPAY CHANGED **/

    5. Editieren Sie die system/classes/orders/SendOrderProcess.inc.php wie folgt:
    6. Suchen Sie nach dieser Zeile:

      $t_payment_info_text = '';

      Fügen Sie bitte NACH dieser Zeile folgendes ein:

      /** BEGIN BILLPAY CHANGED **/
      require_once(DIR_FS_CATALOG . 'includes/billpay/utils/billpay_mail_gambio21.php');
      /** EOF BILLPAY CHANGED **/
      

    7. Editieren Sie die templates/Honeygrid/module/checkout_payment_block.html wie folgt:
    8. Suchen Sie nach dieser Zeile:

      <li class="list-group-item {$module_data.id}">
      

      Ersetzen Sie diese Zeile durch:

      <!-- BEGIN BILLPAY CHANGED -->
      {if $module_data.id == 'billpay' || $module_data.id == 'billpaydebit' || 
      $module_data.id == 'billpaytransactioncredit' || $module_data.id == 'billpaypaylater'}
                                           <li style="background: white; border: 1px solid #eee;" class="list-group-item
       {$module_data.id}{if $module_data.id === 'paypal3' && $module_data.module === ''}-plus{/if}"
       {if $module_data.id === 'paypal3' && $module_data.module === ''}
      data-gambio-widget="paypal_checkout" data-paypal_checkout-third-party-payments-block=
      "{get_paypal_third_party_payments_block|escape}"{/if}>
      {else}
      <li class="list-group-item {$module_data.id}">
      {/if}
      <!-- EOF BILLPAY CHANGED -->
      

      Suchen Sie nach dieser Zeile:

      <strong>{$module_data.module}</strong>
                                          

      Ersetzen Sie diese Zeile durch:

      <!-- BEGIN BILLPAY CHANGED -->
                                          {if $module_data.id == 'billpay' || $module_data.id == 'billpaydebit'
       || $module_data.id == 'billpaytransactioncredit' || $module_data.id == 'billpaypaylater'}
      
      <span style="color: black"><strong>{$module_data.module}
       </strong></span>
      {else}
       <strong>{$module_data.module}</strong>
      {/if}
      <!-- EOF BILLPAY CHANGED -->

      Suchen Sie nach dieser Zeile:

      <div class="col-xs-6 {if $module_data.id
       != 'paypal3' && $module_data.module != ''}col-md-{if $module_data.fields != 
      '' && $module_data.fields|@count > 0}7{else}3{/if}{/if} price text-right">
      <p>{$module_data.module_cost}</p>
      </div>
      </div>

      Fügen Sie bitte NACH diesen Zeilen folgendes ein:

      <!-- BEGIN BILLPAY CHANGED -->
      {if $module_data.id == 'billpay' || $module_data.id == 'billpaydebit' 
      || $module_data.id ==
       'billpaytransactioncredit' || $module_data.id == 'billpaypaylater'}
      <div style="background-color: #dbdbdb; color: black">
      {$module_data.fields.0.field}
      </div>
      {/if}
      <!-- EOF BILLPAY CHANGED -->

    9. Leeren Sie den Cache des Template.
+
-
Schritt 3 – Konfiguration der BillPay- Zugangsdaten und der BillPay- Zahlungsarten

  1. Im Admin-Bereich des Shops unter Module → Zahlungsweisen → Neu hinzugefügte Module →BillPay anklicken. Bitte wählen Sie hier die Zahlarten aus, die vertraglich vereinbart wurden.
  2. Klicken Sie nun rechts oben auf „Installieren“
  3. BillPay Zugangsdaten eintragen
  4. Konfiguration der erlaubten Länder. Tragen Sie hier die Länder ein, die vertraglich vereinbart wurden.
  5. Klicken Sie auf „Aktualisieren“

+
-
Schritt 4 – Bestellung im Shop anlegen

1. Gehen Sie bitte in Ihren Shop und legen Sie eine Testbestellung an. Die Testbestellung muss folgendes beinhalten:

  1. Nutzen Sie bei der Eingabe des Kundennamens bzw. der –adresse Umlaute (ä,ö,ü)
  2. 2 verschiedene Artikel in den Warenkorb
  3. Wert der Artikel darf 1000€ nicht übersteigen
  4. Nutzen Sie einen Gutscheincode (Rabatt) bei der Bestellung. (Bitte bestätigen Sie uns schriftlich, falls keine Gutscheincodes genutzt werden)
  5. Nutzen Sie Versandkosten für die Bestellung. (Bitte bestätigen Sie uns schriftlich, falls keine Versandkosten angeboten werden)

Wichtig:
Das Wort „Test“ darf weder als Kundennamen noch in der Kundenadresse genutzt werden
Es sind nur 3 offene Bestellungen erlaubt. Für die 4. Bestellung muss ein anderer Name genutzt oder zuvor eine „alte“ Bestellung storniert werden.

+
-
Schritt 5 – Aktivierung der Bestellung im Admin-Bereich des Shops

  1. Im Admin-Bereich des Shops unter Bestellungen –>Bestellungen. Klicken Sie rechts bei der BillPay Testbestellung auf „Anzeigen“.
  2. In den Bestelldetails klicken Sie in der Bestellstatushistorie auf „Bestellstatus ändern“
  3. 5

  4. Um die Bestellungen zu aktivieren (Zahlungsziel starten) ändern Sie den Bestellstatus auf „BillPay aktivieren“.
  5. 8

  6. Wenn die Aktivierung erfolgreich war, steht nun im Kommentarfeld der Bestellstatushistorie ein BillPay Kommentar. Bei einer BillPay Kauf auf Rechnung-Bestellung werden die Kontodaten im Kommentarfeld hinterlegt.
  7. 7

+
-
Schritt 6 – Bestellbestätigung und Rechnung senden

1. Senden Sie die Bestellbestätigung bitte an abnahme@billpay.de

  1. Es dürfen keine Shop eigenen Kontodaten enthalten sein
  2. Prüfen Sie ob die BillPay Zahlungsinformationen enthalten sind

2. Wenn Sie die Gambio-Standardrechnung verwenden, senden Sie diese ebenfalls an abnahme@billpay.de

  1. Zahlart (Kauf auf Rechnung): Es müssen die dynamischen Kontodaten von BillPay enthalten sein.
  2. Zahlart (Lastschrift bzw. PayLater): Es müssen die Standardtexte von BillPay enthalten sein.
  3. Es dürfen keine Shop eigenen Kontodaten enthalten sein.

3. Wenn Sie externe Rechnung verwenden, senden Sie diese ebenfalls an abnahme@billpay.de

  1. Zahlart (Kauf auf Rechnung): Es müssen die dynamischen Kontodaten von BillPay enthalten sein. (https://www.billpay.de/de/geschaeftskunden/zahlungsinformationen/).
  2. Zahlart (Lastschrift bzw. PayLater): Es müssen die Standardtexte von BillPay enthalten sein.
  3. Es dürfen keine Shop eigenen Kontodaten enthalten sein.

+
-
Schritt 7 – Gutschrift erstellen

  1. Momentan unterstützt das BillPay Plugin nur Vollstornierungen. Wenn Sie Teilstornierungen vornehmen wollen, müssen Sie dies über das BillPay Backoffice melden.
  2. Um die Bestellungen zu stornieren ändern Sie den Bestellstatus auf „BillPay storniert“
  3. Wenn die Stornierung erfolgreich war, steht nun im Kommentarfeld der Bestellstatushistorie ein BillPay Kommentar.
  4. 9

+
-
Schritt 8 – Abnahmetest wiederholen

Wiederholen Sie den Abnahmetest (ab Punkt 4) für alle vertraglich festgelegten BillPay-Zahlarten in allen vereinbarten Ländern.

+
-
Schritt 9 – Anpassung der AGB und Datenschutzbestimmung

Von BillPay wurden Ihnen AGB Textbausteine zur Verfügung gestellt. Bitte füge Sie diese in Ihre Shop AGB und Shop Datenschutzbestimmung ein.
Wichtig: Erstellen Sie die Links innerhalb der Texte und ändern Sie: „20 oder 30 Kalendertage“, entweder in „20 Kalendertage“ oder „30 Kalendertage“. Je nachdem wie lang das Zahlungsziel sein soll.

+
-
Schritt 10 – Einfügen eines BillPay Logos

Bitte fügen Sie ein BillPay-Logo bei den Zahlarten-Logos ein. Hier finden Sie die BillPay Logos:

https://www.billpay.de/de/shopintegration/downloads/
Beispielbild1
Beispielbild 2

+
-
„Privatkunde“ nicht anwählbar

  1. Das Problem kann im Gambio GX2 entstehen, da durch ein Javascript im Checkout alle Radio-Buttons überschrieben werden.
  2. Entfernen Sie in der Datei: gm/javascript/gm_start.js.php die folgenden Zeilen:
 ?>
     var coo_button_checkout_module_handler = new ButtonCheckoutModuleHandler();
                                
                                

Ersetzen Sie diese durch:

 //BEGIN BILLPAY CHANGE
     if(MODULE_PAYMENT_BILLPAY_B2BCONFIG == 'BOTH')
     {
      // nothing to do here
     }else {
     ?>
     var coo_button_checkout_module_handler = new ButtonCheckoutModuleHandler();
    
    

+
-
Zahlarten sind im Checkout zusammengestaucht

Editieren Sie die Datei /templates/EyeCandy/module/checkout_payment_block.html wie folgt:

In dieser Zeile

{if $method_data.title && $method_data.title != ' '}
{$method_data.title}
{/if}

kommentieren Sie bitte das Label folgendermaßen aus:

{if $method_data.title && $method_data.title != ' '}{$method_data.title}{/if}

+
-
Beim Klick auf „Kaufen“ springt der Shop auf die Auswahl der Zahlarten zurück

Editieren Sie die Datei includes/classes/payment.php wie folgt:

Ersetzen Sie diesen Code

if((xtc_count_payment_modules()==1)&& (!is_object($_SESSION['payment'])){
if((xtc_count_payment_modules()==1)&& (!is_object($_SESSION['payment']))&& strpos($_SESSION['payment'], 'billpay')===false) {

+
-
Bestellstatus „BillPay aktiviert“ ist ausgewählt, aber das Zahlungsziel bei BillPay ist nicht gesetzt

  1. Bitte benutzen Sie für das Zahlungsziel die Schaltfläche „Zahlungsziel aktivieren“ und nicht das Kombinationsfeld für die Statusänderung. Das Kombinationsfeld sendet kein Aktivierungssignal an die BillPay Schnittstelle.
  2. Kontrollieren Sie, ob die Anpassung in der admin/orders.php (Punkt 2.2) richtig vorgenommen wurde.
  3. Sichern Sie die BillPay-Zugangsdaten und deinstallieren Sie die BillPay-Zahlarten. Klicken Sie in der Datenbank des Shops auf den obigen Reiter „Suche“ und geben Sie unter „Zu suchende Wörter: %billpay% ein. Wählen Sie alle Tabellen aus und bestätigen mit „ok“.
  4. Lassen Sie sich die Einträge in der Tabelle „configuration“ anzeigen und löschen Sie alle Zeilen mit folgender Bezeichnung:
    • „MODULE_PAYMENT_BILLPAY_STATUS_ACTIVATED“
    • „MODULE_PAYMENT_BILLPAY_STATUS_CANCELLED”
    • “MODULE_PAYMENT_BILLPAY_STATUS_ERROR”
  5. Gehen Sie danach in die Tabelle „order_status“ und löschen Sie alle Einträge die „billpay“ enthalten.
  6. Installieren Sie danach bitte eine unserer 3 Zahlarten erneut.